Sie suchen ein spannende Herausforderung als zahnmedizinische/r Fachangestellte/r?

Unser dynamisches, aufgeschlossenes und modernes Team sucht ab sofort ein neues Team-Mitglied für die Stuhlassistenz für 30 – 40 Stunden in der Woche

Wir bieten:

Wir haben Ihr Interessen geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung gerne an anja.doebrick@thaler-team.de

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Ihre Gesundheit ist bei uns in den sichersten Händen.

In unserer Praxis haben wir ein umfassendes Hygienekonzept für Sie umgesetzt, um Ihnen den bestmöglichen Schutz bei Ihrem Praxisbesuch zu ermöglichen. Es beginnt mit Desinfektionsmittelspendern bereits vor dem Eingang und setzt sich mit abgeschirmten Bereichen an der Rezeption fort. Im Wartebereich und in den Behandlungsräumen haben wir in Kooperation mit der Firma Care about Air hocheffektive Luftreiniger der Marke Sharp aufgestellt, die die Raumluft kontinuierlich von Viren und Bakterien freihalten. Durch die Sharp-eigene, so genannte Plasmacluster-Technologie werden Schadstoffe in der Luft aktiv unschädlich gemacht und aus der Luft gefiltert, so dass Sie dort während Ihres Aufenthalts rundum sicher sind. Gute Nebenwirkung für die Allergiker unter unseren Patienten: Auch Pollen und Allergene haben in unserem Wartebereich keine Chance. Falls Sie lieber in Ihrem Auto oder im Freien warten möchten, sind wir auch darauf vorbereitet. Wir geben Ihnen einen Pieper mit, der Sie informiert, sobald Sie dran sind.

In unseren Behandlungsräumen wird nach jeder Behandlung stoßgelüftet und alle Oberflächen werden umfangreich desinfiziert, so dass auch hier eine geschützte Umgebung gewährleistet ist. Selbstverständlich arbeitet bei uns das gesamte Team mit FFP2-Masken. Ist bei Ihnen eine Behandlung notwendig, die mit Aerosolausstoß verbunden ist, bitten wir Sie Ihren Mund vorab zu spülen. Auch dies reduziert eine mögliche Verbreitung von Keimen und Viren in der Raumluft. Um das Risiko einer Infektion bereits im Vorfeld auszuschließen, möchten wir Sie bitten, bei Erkältungssymptomen Ihre Behandlungstermine abzusagen. Wir beraten Sie gerne telefonisch, um gemeinsam abzustimmen, ob und wann Ihr Zahnarztbesuch sinnvoll ist. Wir bitten um Verständnis, wenn es im Moment zu längeren Wartezeiten bei telefonischen Kontakten kommt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer besonders sicheren Praxis.

AZUBI 2020
zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten gesucht!

Wir suchen dich!
Hast du Lust, Teil unseres Teams zu werden?

Dann Mail uns einfach an: anja.doebrick@thaler-team.de
Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Viele Infos zum Beruf der zahnmedizinischen Fachangestellten findet ihr auf www.du-bist-alles-für-uns.de

 

 

Pünktlich zur Hitzewelle, wurden unsere Behandlungszimmer mit Klimageräten ausgestattet.
So können Sie der nächsten Behandlung gelassen entgegensehen.

Und auch unser Team freut sich über die angenehme Temperatur an heißen Tagen!

 

In jedem Jahr ist am 25. September Tag der Zahngesundheit. An diesem Tag möchten alle zahnmedizinischen Berufe auf die Notwendigkeit von gesunden Zähnen durch verschiedene Aktionen hinweisen.

Das Brüggener Museum Mensch und Jagd hatte im letzten Jahr die Idee, den Kindern vor Ort die Zahngesundheit von Mensch und Tier nahezubringen. Gesagt – getan: Es wurde geplant, überlegt und organisiert und am 25. und 26. September war es soweit!

Die 1. bis 4. Klassen der Kreuzherrenschule und vier 5. Klassen der Gesamtschule Brüggen – also etwa 300 Kinder – kamen uns im Museum besuchen. An 10 verschiedenen Stationen lernten die Kinder auf ihrer Reise durch die Welt der Zähne ganz viel über Tier und Menschenzähne!

Wussten Sie, dass Elefanten fünf mal neue Backenzähne bekommen, Pottwalzähne das Alter der Tiere verraten und Mäusezähne das zweithärteste Material der Erde sind? Nein – dann fragen Sie die Brüggener Kinder – die wissen jetzt alle spannenden Geschichten über die Zähne der Säugetiere unserer Erde!

Weitere Infos auf – RP Online

Dem ganzen Team des Museums Mensch und Jagd
dem Team der Touristeninformation der Burggemeinde Brüggen
und vor allem Bärbel Weinmann als Leiterin des Museums

HERZLICHEN DANK für die tolle Idee und die schöne Zusammenarbeit!!!

 

 

Gute Neuigkeiten!

Die Krankenkassen bezahlen ab sofort Kunststofffüllungen für schwangere und stillende Patientinnen und Kinder.
Ab 1. Juli darf aufgrund einer europäischen Quecksilberverordnung kein Amalgam mehr bei diesen Patientinnen und kleinen Patienten verwendet werden.

Was bedeutet das für Sie?

Kinder bis einschließlich 14 Jahre, schwangere Patientinnen, stillende Patientinnen bekommen nun eine Composit Zahnfüllung (hochwertiger Kunststoff) ohne Zuzahlung.
Diese Füllungen, mit adhäsiver Befestigung, hat unser Team in den letzten Jahren schon immer bei den Kindern gelegt.

Das gute! Jetzt sparen Sie Ihre Zuzahlung!

 

Auch in diesem Jahr zog an Altweiber unser kleiner Karnevalszug durch Brüggen.
Alle Grundschulkinder waren dabei und zogen an unserer Praxis vorbei.

Da durften ein paar Thaler&Team-Kamelle selbstverständlich nicht fehlen  –  aber natürlich gab es keine Süßigkeiten sondern Flummi´s, Tatoos und Zahnpflegekaugummi´s